menu-button
Logo Mayer-Schlösser
Menu Anrufen E-Mail Route

Keramikimplantate – Natürlich BIO.Logisch!

Ästhetik

Keramikimplantat

Ein Zahnimplantat (1) ist eine künstliche Zahnwurzel, welche fest mit dem umliegenden Knochen verwächst. Nach der entsprechenden Einheilzeit erhält das Implantat einen Aufbau (2), auf welchem die eigentliche Zahnkrone (3) oder Brücke aufgebracht wird. Selbst wenn alle Zähne fehlen, dienen die Implantate als Halterung für die Kronen- und Brückentechnik oder den herausnehmbaren Zahnersatz. Auf diese Weise kann Ihr Gebiss funktional und ästhetisch wiederhergestellt werden. Für Sie als Patient bedeutet dies, endlich wieder sorglos zubeissen und entspannt Lachen zu können.

» Ein Zahn fehlt

Am Anfang ist die Lücke deutlich sichtbar, Kochen und Zahnfleisch sind gesund. Die künstliche Zahnwurzel (Implantat) wird in den Kieferknochen eingebracht und heilt ungestört ein. Zum Schluss wird der Aufbau (Abutment) fest mit dem Implantat verbunden und die Krone aufgebracht. Die Zahnreihe ist geschlossen und die Funktion wieder hergestellt. Krone und metallfreier Zahnwurzelersatz aus Keramik sorgen zudem für ein ästhetisch überzeugendes Ergebnis.

» Mehrere Zähne fehlen

Ist mehr als ein Zahn betroffen und die Lücke entsprechend grösser, lässt sich diese im wahrsten Sinne des Wortes "überbrücken". Für festen Halt sorgen mehrere Zahnimplantate - Ihre eigenen Zähne müssen nicht wie bei der konventionellen Brückentechnik beschliffen werden und Ihre natürliche Zahnsubstanz bleibt damit erhalten.

Die fehlende Zähne sollen ersetzt werden. Knochen und Zahnfleisch sind gesund. Die künstlichen Zahnwurzeln (Implantate) werden in den Kieferknochen eingebracht und heilen ungestört ein. Die Aufbauten (Abutments) werden fest mit den Implantaten verbunden und die Brücke aufgebracht. Die Zahnreihe ist geschlossen und die Funktion wieder hergestellt. Die Nachbarzähne bleiben, im Gegensatz zu einer zahngetragenen Brücke, unbeschliffen.

» Alle Zähne fehlen

Auch beim Verlust aller Zähne sind Zahnimplantate eine zuverlässige und überzeugende Lösung. Mit dem Knochen fest verbunden bieten sie sicheren Halt für Ihren herausnehmbaren Zahnersatz oder sogar wieder für komplett feste Zähne. Abhängig von Ihren Wünschen und Voraussetzungen bieten sich mehrere Versorgungswege. In jedem Fall wird der Tragekomfort deutlich erhöht und Sie können wieder kraftvoll zubeißen.


Anfahrt

Jakobiwall 9
48653 Coesfeld
Fon 0 25 41 - 26 50
praxis@mayer-schloesser.de

Suchen Sie den schnellsten Weg zu uns, indem Sie einfach Ihre Adresse eingeben.

Praxiszeiten

Mo08.00 - 12.00 Uhr & 14.00 - 18.00 Uhr
Di08.00 - 12.00 Uhr & 14.00 - 19.00 Uhr
Mi08.00 - 13.00 Uhr
Do08.00 - 12.00 Uhr & 14.00 - 19.00 Uhr
Fr08.00 - 12.00 Uhr & 14.00 - 17.00 Uhr

Und nach Vereinbarung

Veranstaltungen

Da sich immer mehr Patienten umfassend informieren möchten, laden wir Sie ein zu einem Informationsabend über das Thema Implantationen, insbesondere über Keramikimplantate.

Zu den Veranstaltungen »

Ihre Meinung ist uns wichtig